Mittwoch, Juli 12, 2006

Space intruders - Was macht man gegen Fruchtfliegen...

In meinem Badezimmer(?!?) tummeln sich seit gestern Fruchtfliegen. (nein, da liegt kein vergammelndes Gemüse und nein, so schmutzig ist es dort auch wieder nicht)
Aufgrund der Hitze konnte ich mich noch nicht zu einem Vergeltungsschlag aufraffen.
Immerhin hat mich das Internet in diesem Fall – frag-mutti.de nicht im Stich gelassen und eine ganze Reihe von Gegenmaßnahmen an die Hand gegeben.

Im Lauf der Diskussion schaudert jemand bei der Vorstellung zu putzen und plädiert für die Bierfalle - hätte von mir sein können.

Update ovm 23.07.06
Am besten nimmt man den Staubsauger und saugt alles ein, was fliegt. Staubsauger eingesteckt lassen und nach 15 Minuten nochmal die gleiche Prozedur. Sobald die Plagegeisterpopulation unter einen kritischen Wert fällt ist die Schlacht geschlagen.

Kommentare:

Miss Sophie hat gesagt…

Wieso eigentlich "Badezimmer (?!?)"? Bist Du Dir nicht sicher, ob der Raum, in dem die Fliegen sind, tatsächlich Dein Badezimmer ist? Das Badezimmer ist meistens der Raum, der eine Toilette beinhaltet.

Ratilius hat gesagt…

die intention hinter den satzzeichen war meiner verwunderung ausdruck zu verleihen, dass sich die biester ins Badezimmer verirrt haben und nicht in die küche...

Mr.C hat gesagt…

Hmm das erinnert mich n bisschen an den Alien blick von AvP :D