Montag, November 12, 2007

Frisch verdrahtet

Heute morgen war der Techniker von T-Home da um den DSL Anschluss von Alice freizuschalten.Dazu wurden in einem Kasten im Keller, auf dem noch das Wort "Post" steht zwei Drähte angeklemmt.

Nach kurzem Smalltalk über Verbindungsgeschwindigkeiten und die Zukunft des Internets, hat der Techniker noch einen lustigen Versprecher vom Stapel gelassen:
"VDSL mit 50 Mbit bleibt in den ersten zwei Jahren ausschließlich den T-Home Kunden vorenthalten."
Da schaut die Konkurrenz natürlich neidisch auf den Ladebalken.



Kommentare:

DayLight hat gesagt…

Naja glaub ich eher weniger....Manche Geschwindigkeiten sind ja von manchen PCs fast nimmer zu bewältigen?? :D

Nein im Ernst, der 08/15 User merkt keinen Unterschied zwischen DSL2000 oder DSL16000.

Ratilius hat gesagt…

Willst Du mich damit etwa als 08/15-Anwender diffamieren? :-)

Die Datenrate ist im Augenblick 6 Mbit und der Router sagt, dass die Leitung 10 hergeben könnte.
Der Ping ist mit 38 ms auch recht brauchbar.

DayLight hat gesagt…

also 08/15 Leute meine ich diejenigen, die nicht x Gigabyte runterladen, irgendwelche Filmchen oder so :D