Samstag, Januar 13, 2007

More than a feeling...

Wenn man samstags früh aufsteht und als
erstes sämtliche Pflichten für das Wochenende
erfüllt, kann man anschliessend ohne schlechtes
Gewissen im Internet surfen.
Ein phantastisches Gefühl :-)
Das alte Sprichwort: "Erst die Arbeit, dann
das Spiel" scheint gar nicht so falsch zu sein.

Der Titel stammt aus einem Guitar-Hero Ohrwurm

Kommentare:

DayLight hat gesagt…

Musst du mir jetzt ubnbedingt so ein schlechtes Gewissen machen?? :(

Ratilius hat gesagt…

lass mich kurz überlegen - Ja
Das ist ein weiteres Privileg, wenn man fleissig war. :->

Bernhard hat gesagt…

Kennst Du den Film Factotum?

Ratilius hat gesagt…

bisher nicht. ausgehend vom gerade gesehenen Trailer, will ich ihn mir aber mal ansehen - der Hauptdarsteller ist Linkshänder *freu*