Sonntag, September 10, 2006

Klein-Philipp allein zu Hause

Nachdem mich meine Eltern heute Mittag in Richtung Franken verlassen habe bin ich Herr über Haus und Hof respektive Fernbedienung und Breitbandinternetzugang.

Mal sehen, was ich mit meinen neuen Freiheiten anfange. Vielleicht trete ich einer Selbsthilfegruppe bei.


Kommentare:

pinkbuddha hat gesagt…

Schnief, ich brauch ganz, ganz dringend ein besseres Notebook mit 3D-Grafikkarte... Die Oma fand ich am schärfsten! :)

Ratilius hat gesagt…

Da zeigt sich mal wieder, dass es die Leute sind von denen man es am wenigsten erwartet, die einem den Dolch in den Rücken stoßen...

Georg W. war auch recht gut getroffen