Dienstag, März 13, 2007

Kulant

Nachdem ich es geschafft habe ein ebay-Beutestück versehentlich an meine Studienadresse schicken zu lassen, während ich bei meinen Eltern war, habe ich bei meiner Rückkehr nach Erlangen im Briefkasten eine Benachrichtigung des Boten gefunden, ich könne das Paket im Laufe der nächsten sieben Werktage bei der Post abholen.
Als ich am Montag bei der Post war wurde mir mitgeteilt, dass der letzte Lagertag Samstag war und sich das Paket wieder auf dem Weg zum Absender befindet.

War ja klar.

Immerhin hatte die Sache noch ein gutes Ende, der Händler verschickt kulanterweise das Paket nochmal auf eigene Kosten an die richtige Adresse.

1 Kommentar:

Michael hat gesagt…

Wer kennt das nicht,sowas passiert generell immer da wenn man es am wenigsten gebrauchen kann.
Die Postmenschen sind sowieso ein Volk für sich, oftmals habe ich das Gefühl die versteifen sich zu sehr auf ihr Regelwerk. Glücklicherweise hattest du einen netten Ebayer erwischt!:)

Yäy für Ebay!