Samstag, Mai 05, 2007

Elektrischer Reporter unterwegs!

Eben habe ich gesehen, dass es auf der Seite des elektrischen Reporters eine Liste mit 3gp-Videos der Folgen gibt. Wenn man sich also die Zeit nimmt diese Videos auf sein Handy zu kopieren kann man sie sich bequem unterwegs ansehen.

Ich hoffe, dass diese "Formatvielfalt" Schule macht.
Bisher war mobile Unterhaltung ja der arroganten i-Pod-Gilde vorbehalten :-)

Bei ehrensenf gibts auch Videos fürs Handy - sollte mal wieder verreisen und mir davor noch einen geräumigen Memorystick kaufen.

UPDATE:
Problem 1: Mit meinem SonyW810 lassen sich die Videos nicht vorspulen - sehr dumm, wenn man bei einem 15 Minutenvideo nach 8 Minuten angerufen wird...
Problem 2: Der Akku wird leergesaugt.

1 Kommentar:

Bernhard M hat gesagt…

Ich lade dich herzlich zu den Arroganten ein.