Montag, April 12, 2010

Wenn man über Geld nicht sprechen darf, kann man darüber schreiben

Schon als kleines Kind habe ich immer gern mit Münzen und Scheinen gespielt, daher sehe ich Geld neben seinen praktischen Vorteilen immer noch als eine Art Hobby an. In letzter Zeit habe ich eine Reihe guter Bücher zum Thema gelesen und will sie in den nächsten Tagen hier vorstellen. Aus wirtschaftlicher und psychologischer Hinsicht gibt es nämlich eine ganze Menge darüber zu erzählen.

Kommentare:

Bernhard M hat gesagt…

Ich bin ganz Ohr bzw. Auge.

Bernhard M hat gesagt…

.

Ratilius hat gesagt…

Super, dass Du mich noch in der feed-liste hast :-)