Dienstag, März 11, 2008

Multiple Choice

Wenn man 100 Fragen gestellt bekommt mit je zwei alternativen Antworten und keine Ahnung von der Materie hat - wie stehen die Chancen mit 0 Punkten nach Hause zu gehen?

Da drüben steht die Geschichte von einem, der es geschafft hat :-)

Kommentare:

misssophie hat gesagt…

"B is the new C" :-)
Schönes Ding!

Tini hat gesagt…

Huch, das muss man erst mal schaffen...
Aber was ist das auch für ein komischer Test, bei dem offenbar immer nur zwei Antworten möglich sind, nämlich "wahr" und "falsch" (wenn ich das jetzt richtig verstanden habe - T und F auf dem Formular ..?), man aber fünf Möglichkeiten zum Ankreuzen hat?

Ratilius hat gesagt…

Ich denke das ist so ein Standardfomular, das ein Scanner stapelweise fressen und auswerten kann. Daher die 5 Felder von denen 3 nicht benutzt werden